Spargeltopf

Spargeltopf und anderes Zubehör.Natürlich kann man Spargel auch in einem ganz normalen Kochtopf kochen (siehe Spargel kochen), ein spezieller Spargeltopf ist nicht notwendig. Der Topf muss eben groß genug sein, um alle Spargelstangen der Länge nach aufzunehmen. Nichts ist ärgerlicher, als wenn man den Spargel dann ohne Not kürzen muss, weil der Platz im Topf eben doch nicht ausreicht. Gerade bei größeren Mengen Spargel kann es auch ziemlich eng in einem solchen als Spargeltopf zweckentfremdetes Behältnis geben, dann, wenn die Stangen nur an der längsten Stelle gut passen.

Wer aber nur gelegentlich weißen Spargel kocht, wird mit einem normalen Kochtopf auch aus Platzgründen im Küchenschrank gut bedient sein. Wer lieber dämpfen möchte, kann das auch mit Hilfe des Backofens tun: Spargel dämpfen. Oder Spargel mit Pergamentpapier aus dem Backofen.

Der Spargeltopf – Töpfe speziell für Spargel

Es gibt aber auch spezielle Spargeltöpfe. Hier wird der Spargel im Regelfall stehend gegart. Im Topf befindet sich ein Korbeinsatz, in den der zu garende Spargel gestellt wird. Ist der Spargel fertig, kann man den Spargel mit Hilfe des Korbes bequem entnehmen, das Spargelwasser bleibt zur weiteren Verwendung erst einmal im Topf.

Bestseller Nr. 1
WMF Spargeltopf hoch mit Glasdeckel, 16cm, Cromargan Edelstahl poliert, Dampfgarer, Topf mit Siebeinsatz, geeignet für Pasta, Spaghetti, Gemüse, induktionsgeeignet, 4.5l
  • Inhalt: 1x Spargelkocher Ø 16 cm (V 4.5l für ca. 1,5 kg Spargel), 1x Glasdeckel, 1x Drahteinsatz - optimal für Herdplatten mit Ø 14,5 cm - Artikelnummer: 0799716380
  • Material: Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 - spülmaschinengeeignet, pflegeleicht, backofengeeignet, geschmacksneutral und säurefest
  • Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion. Mit TransTherm-Allherdboden: Bodenkonstruktion mit gleichmäßiger Wärmeverteilung und langer Wärmespeicherung für energiesparendes Kochen
  • Beim Spargelkochtopf gart der Spargel schonend im Dunst des Kochwassers. Auch ohne Drahteinsatz ist der hohe Kochtopf ideal als Spaghettitopf, Pastatopf, Nudeltopf oder Gemüsetopf geeignet
  • Simples Beobachten des Garvorgangs mittels Glasdeckel ohne Verlust von Wärme und Feuchtigkeit. Der breite Schüttrand garantiert ein tropffreies Ausgießen
AngebotBestseller Nr. 2
HI Nudeltopf & Spargeltopf hoch (Kochtopf 4 Liter, mit Sieb und Deckel) - Pastatopf mit Siebeinsatz, Hoher Kochtopf, ideal als Spargel Topf oder Spaghetti Kochtopf
  • HOHER TOPF: Dieser extra hohe Topf eignet sich hervorragend zur Zubereitung von Nudeln und Spargel. Der Durchmesser beträgt 16 Zentimeter und 4 Liter passen hinein.
  • INTEGRIERTES SIEB: Wenn Sie Nudeln und Spargel zubereiten, müssen Sie das Wasser nicht mehr umständlich durch ein Nudelsieb abgießen. Dieser Topf mit Siebeinsatz ist super praktisch und sicher.
  • MIT GRIFFEN & DECKEL: Natürlich ist dieser Kochtopf mit einem Glasdeckel inkl. Loch ausgestattet, sodass der Dampf entweichen kann. Der Topf kann mit den Griffen, die sich nicht erhitzen, ganz einfach transportiert werden.
  • HOCHWERTIGER EDELSTAHL: Der Topf ist aus Edelstahl gefertigt und das Material wurde besonders präzise verarbeitet. Der Nudel- und Spargelkochtopf ist damit sehr langlebig und weist zudem ideale Wärmeeigenschaften auf.
  • FÜR ALLE HERDARTEN: Egal, ob Gas, Elektro, Ceran oder Induktion – dieser Spaghettitopf ist mit allen gängigen Technologien kompatibel. Somit ist er in jeder Küche einsetzbar.
Bestseller Nr. 3
RÖSLE ELEGANCE Pastatopf/Spargeltopf, Edelstahl 18/10, Ø 16 cm, inkl. extrafeinem Siebeinsatz, spülmaschinengeeignet
  • Inhalt: 1x Pastatopf Ø 16 cm / ca. 5 l; 1x Siebeinsatz; 1x Glasdeckel
  • Material: 18/10 Edelstahl (hygienisch und geschmacksneutral)
  • Gekapselter Boden mit Aluminiumkern für eine gleichmäßige Wärmeverteilung und lange Wärmespeicherung
  • Praktischer, rundumlaufender Schüttrand zum tropffreien Abgießen
  • Geeignet für folgende Herdarten: Elektro, Keramik, Gas, Induktion und zur Nutzung im Backofen; Spülmaschinengeeignet
Bestseller Nr. 4
GSW 643160 Edelstahl Spargeltopf mit Einsatz und Glasdeckel 16cm, Silber, 16 cm, 2-Einheiten
  • wärmeabweisende Edelstahlgriffe
  • hitzebeständiger und bruchsicherer Glasdeckel mit Dampfaustritt
  • Einsatzkorb aus Edelstahl rostfrei
  • energiesparender, extra starker Thermo-Kapselboden
  • für alle Herdarten - auch Induktion
AngebotBestseller Nr. 5
Krüger Karl Spargeltopf/Spaghettitopf mit Siebeinsatz, 16 cm Durchmesser, hochwertiger Edelstahltopf, 4,2 l, Edelstahl
  • hochwertiger Spargeltopf aus hochglänzendem, rostfreiem Edelstahl
  • Die Griffe werden bei Verwendung nicht heiß
  • Ideal als Spargeltopf (für ca. 1,5 kg Spargel), Pastatopf, Würstchentopf, Partytopf
  • Auch für Induktionskochfelder
  • Inklusive Sieb und Glasdeckel für Sichtkochen mit Dampfaustrittsloch und hochwertigem Edelstahlknauf
AngebotBestseller Nr. 6
Schulte-Ufer 69061-18 Spargeltopf Profi-Star 18 cm inklusive geteiltem Einsatz
  • energiesparender ecotherm Allherd-Aluminium-Kapselboden
  • hochwertiger Edelstahl rostfrei 18 / 10, Rumpf teilmattiert
  • hitzebeständiger, bruchsicherer Güteglasdeckel
  • sicheres Abgießen durch stabilisierenden Schüttrand
  • geeignet für alle gängigen Herdarten, inkl. Induktion und Glaskeramik-Kochfelder
Bestseller Nr. 7
ELO M&K Spargeltopf Silber 16 cm
  • M & K Spargeltopf mit Glasdeckel
  • Maße: 16 cm
Bestseller Nr. 8
Spargeltopf Set XL
  • Edelstahl 18/0
  • ø160x(H)280 mm
  • 5, 5 L
Bestseller Nr. 9
Spargeltopf aus Edelstahl Ø 16 cm/Höhe 21 cm - Topf mit herausnehmbarem Korb Einsatz - auch geeignet als Nudeltopf, Spaghettitopf, Gemüsetopf, Pastatopf UVM.
  • Die Größe beträgt ca. 21 cm x 16 cm (Höhe x Durchmesser)
  • Material: Edelstahl / Farbe: silber
  • inkl. herausnehmbarem Korbeinsatz
  • Kapsel-Thermoboden für beste Energienutzung / Schüttrand
  • für alle Herdarten geeignet! Egal, ob Gas, Elektro, Ceran oder Induktion – dieser Spaghettitopf ist mit allen gängigen Herdarten kompatibel.
Bestseller Nr. 10
Gravidus Edelstahl Nudeltopf Spargeltopf mit Kocheinsatz
  • Für die schonende Zubereitung von Spargel und ähnlichem Gemüse
  • aus hochwertigem Edelstahl, spülmaschinenfest
  • extra starker Kapsel-Thermoboden für beste Energienutzun
  • mit praktischem Schüttrand, Glasdeckel mit Entlüfter
  • Maße (øxH) ca. 16 x 21 cm, Volumen 4 L (empfohlene Füllmenge ca. 3,75 L)

Vorteil Spargeltopf

Der Vorteil beim Kochen mit dem Spargelkochtopf ist, dass das leckere Gemüse nicht vollständig mit Wasser bedeckt sein muss. Die zarten Spitzen bleiben außerhalb des Wassers und werden nur durch den Dampf gegart. Oder man verwendet den Spargeltopf gleich zum dämpfen und füllt nur so viel Wasser in den Topf, dass der Spargel mit diesem gar nicht erst in Berührung kommt. So bleiben alle Vitamine und Nährstoffe im Spargel und nicht im Wasser. Schonender kann man Spargel kaum zubereiten als mit Dampf. Wer keinen Spargeltopf hat, aber dennoch Spargel lieber dämpfen als kochen möchte, kann entweder auf ein Dämpfeinsatz zurückgreifen oder die Spargelstangen in Päckchen packen und im Backofen garen. Gedämpft schmeckt der Spargel auch intensiver, für viele Spargelkenner ein echter Vorteil gegenüber der Kochmethode im Wasser.

Natürlich kann man den Spargeltopf auch zum Kochen von anderen Gerichten verwenden. Bei anderen Gemüsesorten wie Brokkoli oder Kartoffeln kann man auch wieder den praktischen Korbeinsatz verwenden oder man lässt ihn, je nach Bedarf eben raus. Auch für Spaghetti eignet sich ein solch großer Kopf recht gut.

Spargeltopf nett aber nicht notwendig

Ob für perfekt leckeren Spargel ein Spargeltopf wirklich notwendig ist, darüber scheiden sich die Geister. Natürlich ist es eine Platzfrage, da man den praktischen Kochtopf aber auch für andere Gerichte verwenden kann, hat man eben einen weiteren Topf im Schrank, der aber auch außerhalb der Spargelzeit eben nicht völlig unnütz ist. Wer aber gerne Spargel dämpft, wird den praktischen Korbeinsatz bald nicht mehr missen wollen.

Hier gibt es den Spargelkochtopf